[26-2023-03]

Besetzt wird zum nächstmöglichen Eintrittstermin ein

Senior Consultant SAP Utilities (w/m/d)

 

Unser Kunde ist ein am Markt erfolgreich etabliertes IT-Beratungshaus mit einem ganz­heitlichen Beratungsansatz - von der Prozessanalyse über die Modellierung und Simula­tion des optimalen Prozesses bis zur Integration des neuen Prozesses in die vorhandene IT-Landschaft und -Architektur. Das Beratungsangebot umfasst auch die Systemintegra­tion sowie Applikations- und Systemmanagement. Die Beraterteams haben sowohl ein umfassendes IT- und Branchen-Knowhow als auch tiefes betriebswirt­schaftliches und prozessorientiertes Wissen. Das Unternehmen ist Tochter eines der großen Energiekon­zerne.

Ihre Herausforderung

  • Sie beraten die Kunden im Umfeld regulatorischer Anforderungen im Bereich Markt­partnerkommunikation und deren Umsetzung im SAP IS-U. Dies beinhaltet die Anfor­derungsanalyse und Konzeption bis hin zur Implementierung der Lösungen.
  • Zudem leiten Sie (Teil-)Projekte und übernehmen die Prozess- und Modulverantwor­tung in den Marktkommunikations- und Common Layer-Prozessen für den intelligen­ten Messstellenbetrieb.
  • Sie erweitern Ihr Wissen durch Trainings zu den neuen SAP-Technologien, zu Projekt­management-Methoden und nicht zuletzt auch zu Softskills.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Be­triebswirtschafslehre oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie bringen mehrjährige fundierte Berufserfahrung als SAP-Berater in der Energie­branche mit, idealerweise mit dem Schwerpunkt Markkommunikation.
  • Weiterhin kennen Sie die Kundenprozesse und Marktrollen im liberalisierten Energie­markt und deren Umsetzung in der IT-/SAP-Landschaft.
  • Sie verfügen über Erfahrungen im Customizing und haben sehr gute Kenntnisse zu Datenaustauschformaten sowie im ABAP/ABAP OO.
  • Sie haben bereits (Teil-)Projekte erfolgreich geleitet und bringen die Bereitschaft zur Übernahme von Projektleitungsverantwortung mit.
  • Sie zeichnen sich durch sehr gute Kommunikations-, Moderations- und Präsentati­onsfähigkeiten aus und bringen gute Englischkenntnisse mit.
  • Reisebereitschaft für deutschlandweite Projekteinsätze rundet Ihr Profil ab.

Standort

bundesweit

Ihr Umfeld

Die Unternehmenskultur unseres Kunden basiert vor allem auf Wertschätzung gegenüber seinen Mitarbeitern. In der Einarbeitungsphase wird Ihnen ein persönlicher Mentor zur Seite gestellt. Selbstverständlich wird auch intern moderne Technologie und Equipment eingesetzt, unser Kunde stattet Ihren Homeoffice-Arbeitsplatz aus. Neben attraktiven Sozialleistungen bietet Ihnen unser Kunde ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement und eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge. Durch die Einbettung in einen Energiekonzern finden Sie einen sicheren Arbeitsplatz vor und je nach Region Vergünstigungen für Telekommunikation und Energie. Es ist außerdem möglich, auf Basis einer 4-Tage-Woche einzusteigen.

 

Positionsbeschreibung als PDF