[26-2020-06]

Besetzt wird zum nächstmöglichen Eintrittstermin ein

(Senior) Consultant SAP HCM (w/m/d)

Unser Kunde ist ein am Markt etabliertes IT-Beratungshaus mit einem ganzheitlichen Beratungsansatz - von der Prozessanalyse über die Modellierung und Simulation des optimalen Prozesses bis zur Integration des neuen Prozesses in die vorhandene IT-Landschaft und -Architektur. Das Beratungsangebot umfasst auch die Systemintegration sowie Applikations- und Systemmanagement. Die Beraterteams haben sowohl ein umfassendes IT- und Branchen-Knowhow als auch tiefes betriebswirtschaftliches und prozessuales Wissen. Das Unternehmen ist Tochter eines großen Energiekonzerns.

 

Ihre Herausforderung

  • In dieser Rolle übernehmen Sie verantwortungsvolle Aufgaben als Berater im Bereich SAP Human Capital Management. Die Schwerpunkte liegen in den Themen Administration (PA), Abrechnung (PY), Organisationsmanagement (OM) und/oder Zeitmanagement (PT).
  • Ihr Einsatz bildet die Prozesse des Personalmanagements ab: Angefangen beim Customizing, über die Weiterentwicklung bestehender SAP HCM Anwendungen, bis zur anschließenden Second- und Third-Level Betreuung.
  • Sie führen Anwenderschulungen inklusive Erarbeitung der Unterlagen und Präsentation durch.
  • Sie arbeiten mit herkömmlichen oder agilen Projektmanagement-Methoden.
  • Ihre persönliche Weiterentwicklung: Sie nehmen an Trainings und Weiterbildungen zu den neuen SAP Technologien, Softskills und Projektmanagement-Methoden teil.

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder Betriebswirtschaftslehre. Alternativ bringen Sie eine vergleichbare Ausbildung und relevante Berufserfahrung mit.
  • Weiterhin können Sie mehrjährige Erfahrungen als Berater im Bereich SAP HCM sowie fundierte Kenntnisse von Prozessen im HR Bereich vorweisen.
  • Kenntnisse in SAP Success Factors (insbesondere Employee Central) sind von Vorteil.
  • Erwünscht sind Kenntnisse und Projekterfahrungen mit ESS/MSS Portalen sowie erste Kenntnisse in ABAP.
  • Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch sehr gute Kommunikations-, Moderations- und Integrationsfähigkeit aus.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Reisebereitschaft für deutschlandweite Projekteinsätze runden Ihr Profil ab.

 

Standort

Bundesweit

Ihr Umfeld

Die Unternehmenskultur unseres Kunden basiert auf Wertschätzung, Fairness und Teamgeist. In der Einarbeitungsphase wird Ihnen ein persönlicher Mentor zur Seite gestellt. Der Einsatz modernster Technologien ist selbstverständlich. Neben einem marktüblichen Gehalt und umfangreichen zeitgemäßen Sozialleistungen, wie dem betrieblichen Gesundheitsmanagement und der Altersvorsorge, besetzen Sie einen Arbeitsplatz, der Ihnen durch die umfangreiche Einbettung in den Konzern eine langfristige Perspektive und 1a Zukunft bietet.

Positionsbeschreibung als PDF