[26-2020-13]

Besetzt wird zum nächstmöglichen Eintrittstermin ein

Senior Consultant Logistik/Variantenmanagement SAP LO VC (w/m/d)

Unser Kunde ist ein am Markt erfolgreich etabliertes IT-Beratungshaus mit einem ganzheitlichen Beratungsansatz - von der Prozessanalyse über die Modellierung und Simulation des optimalen Prozesses bis zur Integration des neuen Prozesses in die vorhandene IT-Landschaft und -Architektur. Das Beratungsangebot umfasst auch die Systemintegration sowie Applikations- und Systemmanagement. Die Beraterteams haben sowohl ein umfassendes IT- und Branchen-Knowhow als auch ein tiefes betriebswirtschaftliches und prozessorientiertes Wissen.

Das Unternehmen ist Tochter eines der großen Energiekonzerne.

 

 

 

Ihre Herausforderung

  • Im Rahmen der Kundenprojekte übernehmen Sie Verantwortung für die Erarbeitung von Fach- und IT-Konzepten, die Durchführung von Anforderungsworkshops sowie die Prozessberatung und das Customizing in der Produktionsplanung und –steuerung.
  • Zusammen mit dem Spezialistenteam für Variantenmanagement entwickeln Sie das kundeneigene Produkt für die Branche Maschinen- und Anlagenbau im SAP S/4HANA Umfeld weiter.
  • Darüber hinaus übernehmen Sie (Teil-)Projektleitungsverantwortung und wirken in der Pre-Sales Unterstützung mit.

 

 

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder der Ingenieurwissenschaften bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung.
  • Sie haben fundierte Projekterfahrung in der Prozess- und SAP-Beratung im Bereich Logistik mit Schwerpunkt Produktionslogistik. Sie besitzen zudem tiefe Kenntnisse in der Variantenkonfiguration im SAP Standard (inkl. Beziehungswissen und Constraints).
  • Sie verfügen über fundierte Erfahrung in der Kundeneinzelfertigung mit Bestandsführung und –bewertung sowie in der Integration von SAP MM, SD, LES, FI und CO.
  • Weiterhin zeichnen Sie sich durch eine analytisch-strukturierte Denk- und Arbeitsweise sowie Begeisterungsfähigkeit aus. Darüber hinaus verfügen Sie über Kritik-, Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit.
  • Sie haben ausgeprägte kommunikative Kompetenzen, Moderations- und Präsentationssicherheit im Umgang mit Kunden und Kollegen sowie gute Englischkenntnisse.
  • Eine hohe Reisebereitschaft für deutschlandweite Projekteinsätze rundet Ihr Profil ab.

 

 

 

Standort

Bundesweit

Ihr Umfeld

Die Unternehmenskultur unseres Kunden basiert auf Wertschätzung, Fairness und Teamgeist. In der Einarbeitungsphase wird Ihnen ein persönlicher Mentor zur Seite gestellt. Selbstverständlich ist der Einsatz modernster Technologien. Neben einem marktüblichen Gehalt und umfangreichen zeitgemäßen Sozialleistungen, wie betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge, finden Sie durch die Einbettung in den Konzern einen sicheren Arbeitsplatz vor.

 

Positionsbeschreibung als PDF