[26-2021-12]

Besetzt wird zum nächstmöglichen Eintrittstermin ein

Lead Consultant SAP EWM und S/4HANA (w/m/d)

Unser Kunde ist ein am Markt etabliertes IT-Beratungshaus mit einem ganzheitlichen Beratungsansatz - von der Prozessanalyse über die Modellierung und Simulation des optimalen Prozesses bis zur Integration des neuen Prozesses in die vorhandene IT-Landschaft und -Architektur. Das Beratungsangebot umfasst auch die Systemintegration sowie Applikations- und Systemmanagement. Bei dessen Kunden – einem Großkonzern der Automobilbranche - geht es um die Transformation der gesamten SAP ERP Landschaft ins S/4HANA.

Ihre Herausforderung

  • In dieser Rolle arbeiten Sie in einer großen S/4HANA-Transformation mit, bei der die gesamte SAP ERP-Landschaft ins S/4HANA überführt wird.
  • Sie beraten den Kunden von der Anfangsphase über die Realisierung bis hin zur Produktivsetzung und anschließenden Nachbetreuung und Optimierung im EWM-Umfeld.
  • Dabei analysieren Sie die Geschäftsprozesse und Anforderungen des Kunden und konzipieren passende Lösungs- und Systemarchitekturen im SAP EWM.
  • Sie sind verantwortlich für die Integration von SAP EWM in die Systemlandschaft von SAP S/4HANA und den Schnittstellen zu SD/MM/PP.
  • Bei Bedarf erweitern Sie die Standardsoftware und erarbeiten Fachkonzepte für die Entwicklungs-anforderungen.
  • Darüber hinaus planen Sie kundenspezifische EWM-Roadmaps.
  • Je nach Projekt- oder Kundensituation übernehmen Sie Verantwortung als fachlicher Berater oder (Teil-)Projektleiter.

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung und relevante Berufserfahrung.
  • Darüber hinaus haben Sie mehrjährige Projekterfahrung im Bereich SAP EWM und fundierte Kenntnisse in der diskreten Fertigungsindustrie. Von Vorteil sind zusätzliche Kenntnisse und Projekterfahrung im S/4HANA bzw. embedded EWM.
  • Zudem beherrschen Sie die Konzeption von Lösungsarchitekturen. Weiterhin sind Integrationskenntnisse in SAP TM von Vorteil.
  • Sie sind grundsätzlich reisebereit für den Einsatz beim Kunden im Großraum Hannover mit teilweiser Remote-Arbeit.
  • Sie sind kommunikationsstark und verfügen über sehr gute Moderations- und Integrationsfähigkeiten für team- und bereichsübergreifende Projekte.

 

Standort

Raum Hannover und deutschlandweit

Ihr Umfeld

Die Unternehmenskultur unseres Kunden basiert auf Wertschätzung, Fairness und Teamgeist. Sie haben die Chance, in einem der innovativsten und größten SAP Transformationsprojekte mitzuarbeiten und dabei einzigartige Erfahrungen zu sammeln. Sie erhalten ein individuelles (virtuelles) Onboarding mit Ihrem Mentor sowie bedarfsorientierte Schulungen.
Ihre Leistungen werden auf der Grundlage individueller quantitativer und qualitativer Ziele bewertet. Neben einem attraktiven Gehalt erwarten Sie umfangreiche Sozialleistungen, wie Gesundheitsförderung, (E-)Bike Leasing oder eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge. Es gibt Räume für Co-Working und konzentriertes Arbeiten. Sie erhalten einen Arbeitsplatz, der Ihnen eine langfristige Perspektive und eine 1a Zukunft bietet.


Positionsbeschreibung als PDF