[20-2019-32]

Besetzt wird zum nächstmöglichen Eintrittstermin ein

Industry Architect Process Industrie - Chemie/Pharma/Life Sciences (w/m/d)

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt unser Kunde weltweit Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich an den Markt anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Dabei geht es um die Integration nachhaltiger Strategien in die Unternehmensprozesse, um die betriebswirtschaftlich optimalen Lösungen zu finden.

 

Mit dem Fokus auf kundenindividuelle Projekte sowie innovative, vordefinierte Services bietet unser Kunde ein flexibel skalierbares Angebot für die Unternehmen der Chemisch-Pharmazeutischen und der Konsumgüterindustrie.

 

Ihre Herausforderung

  • Sie unterstützen die Positionierung der Services unseres Kunden im Bereich der Chemie- und Pharmaindustrie. Dabei präsentieren Sie insbesondere das fachliche Lösungsportfolio und zeigen den Kunden die Roadmap für den Weg in die digitale Welt auf.
  • Sie unterstützen das Bid Team bei der Erarbeitung von Ausschreibungen und stellen die Erarbeitung und Einführung einer schlüssigen und passenden Gesamtarchitektur sicher.
  • Zudem wirken Sie bei der Erarbeitung von überzeugenden Angeboten und Kundenpräsentationen mit.
  • Sie sorgen gemeinsam mit den Kunden für die Entwicklung innovativer Prozesse und Ideen im Bereich Produktentwicklung und/oder Produktion.
  • Im gesamten Prozess arbeiten Sie eng mit dem Vertrieb, den zugehörigen Liefereinheiten und allen relevanten industriespezifischen Bereichen zusammen.

 

 

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen sehr guten Studienabschluss im Bereich Naturwissenschaften sowie über fundierte Branchen- und Marktkenntnisse in der Prozessindustrie (Chemie/Pharma/Life Sciences).
  • Sie kennen das SAP Lösungsportfolio im Bereich Produktentwicklung und/oder Fertigung und darüber hinaus die branchenrelevanten SAP-Module für diese Industrien, wie PP, PP-PI, QM, PM, LE, SD, PLM und/oder EH&S.
  • Zudem kennen Sie sich in den Themen „Production, Manufacturing, Logistics“ in der Entwicklung und/oder Herstellung von chemischen und pharmazeutischen Produkten aus.
  • Sie haben sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten sowie eine ausgeprägte Kunden- und Vertriebsorientierung und ein überzeugendes Auftreten.
  • Nicht zuletzt sprechen Sie sowohl Deutsch als auch Englisch fließend und sind reisebereit für den Einsatz beim Kunden vor Ort.

 

 

 

Standort

Deutschlandweit, bevorzugt Westdeutschland

Ihr Umfeld

Unser Kunde befähigt seine Mitarbeiter, ihr gesamtes Potenzial zu nutzen, in einer Umgebung, die den offenen Austausch von Gedanken und Ideen fördert. Sie arbeiten mit kreativen Köpfen zusammen, die Ihre Interessen teilen, und verwirklichen dabei große Ideen für die Kunden. Mit innovativen Schulungsprogrammen, Mentoren, die Sie bei der Weiterentwicklung unterstützen, und der Flexibilität, einen guten Ausgleich zwischen Berufs- und Privatleben zu finden, bietet Ihnen unser Kunde ideale Voraussetzungen, um ihr volles Potenzial zu entfalten.

Es überrascht nicht, dass einige der klügsten Köpfe aus aller Welt für ein Unternehmen arbeiten, das Jahr für Jahr als einer der weltweit besten Arbeitgeber ausgezeichnet wird.

 

Positionsbeschreibung als PDF