[06-2021-05]

Besetzt wird zum nächstmöglichen Eintrittstermin ein

Chief Architect/-Strategieberater SAP (w/m/d)

Unser Kunde ist ein globaler Anbieter von IT-Services und Beratungsleistungen für international agierende Unternehmen und beschäftigt weltweit ca. 400.000 Mitarbeiter in 46 Ländern.
In Deutschland ist er seit Anfang der 1990er Jahre aktiv, hat hier derzeit etwa 3.500 Mitarbeiter und wächst überdurchschnittlich stark. Zu seinen renommierten Kunden zählen die meisten der DAX 30-Unternehmen.

 

Ihre Herausforderung

  • Als SAP Chief Architect bzw. SAP Strategieberater beraten Sie internationale Top-Konzerne auf C-Level-Ebene.
  • In diesem Zusammenhang entwickeln Sie Roadmaps für die digitale Transformation, identifizieren die damit zusammenhängenden Beratungsbedarfe und positionieren die geeigneten Beratungsleistungen.
  • Weiterhin führen Sie strategische IT Assessments bei den Kunden durch. Themen sind Entwicklung von ERP Strategien und SAP Roadmaps, Post-Merger ERP Konsolidierungen und IT Carve-Outs, S/4HANA Transformationen sowie Public Cloud.
  • Dabei entwickeln Sie die integrierten Beratungsansätze (Methodik, Werkzeuge, IT-Tools) weiter und optimieren diese.
  • Sie identifizieren relevante Technologie- und Industrietrends, führen dazu Studien mit den Kunden durch, erstellen White Paper, Social Media- und Konferenzbeiträge und nehmen an Industriemessen, Expertenforen und ähnlichen Veranstaltungen teil.

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich der (Wirtschafts-) Informatik oder eines ähnlichen Studienganges und bringen Erfahrungen aus der SAP-Beratung mit.
  • Sie haben ein breites und fundiertes SAP Know-How (SAP ECC, S/4HANA, SaaS) und kennen sich in einer oder mehreren Applikationen inkl. der fachlichen Prozesse sehr gut aus.
  • Sie bringen Erfahrung aus dem Einsatz von IT Assessments mit und kennen die entsprechenden Tools, zum Beispiel den S/4HANA Readiness Check der SAP.
  • Zudem besitzen Sie Praxiserfahrung im Bereich der ERP Architektur sowie in der Leitung großer Projekte und Initiativen.
  • Know how im non-SAP-Umfeld (wie Salesforce, MS Dynamics oder Kinaxis) ist von Vorteil.
  • Sie zeichnen sich durch ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten aus und bringen exzellente analytische Fähigkeiten sowie umfangreiche betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit.
  • Nicht zuletzt sprechen Sie fließend Deutsch und Englisch. Reisebereitschaft für den Einsatz beim Kunden vor Ort ist für Sie selbstverständlich.

 

Standort

Deutschlandweit, Home Office

Ihr Umfeld

Unser Kunde gehört zu den Unternehmen mit der höchsten Kundenzufriedenheit unter den IT-Service-Anbietern in Europa. Im SAP Bereich leistet er Pionierarbeit und profitiert von einer privilegierten Partnerschaft mit der SAP. Er bietet Ihnen daher ausgezeichnete fachliche Entwicklungsmöglichkeiten, viel Raum für Eigeninitiative und ein internationales Arbeitsumfeld.
Es erwartet Sie ein agiles und wachsendes Unternehmen, das sich durch eine schlanke Struktur mit kurzen Wegen, einer flachen Hierarchie und einem offenen Miteinander auszeichnet. Ein konkurrenzfähiges Gehaltsmodell, attraktive Boni und der Einsatz modernster Technologien vervollständigen die Position.

Positionsbeschreibung als PDF