[35-2022-07]

We are currently seeking a

Berater S/4 Logistics mit Fokus Medizintechnik (w/m/d)

 

Unser Kunde gehört zur Unternehmensgruppe eines Weltmarktführers in der Medizintechnik und ist seit über 20 Jahren erfolgreich am Markt. Er bietet mittleren Unternehmen aus der diskreten Industrie IT-Services und -Lösungen für alle Unternehmensbereiche und begleitet sie auf dem Weg der Digitalen Transformation. Die SAP-Beratung wird aktuell für Unternehmen der Medizintechnik stark ausgebaut, um diese adäquat unterstützen zu können.

Mit derzeit etwa 650 Mitarbeitern ist unser Kunde auf einem starken Wachstumskurs. Als Microsoft- und SAP-Partner liegen seine Geschäftsfelder in IT-Beratung und -Application Services sowie im IT-Projekt­management. Wir besetzen zum sofortigen Eintritt die Position

Your challenges

  • Als SAP-Berater mit Fokus auf die Branche Medizintechnik konzentrieren Sie sich auf die Neugestaltung und Optimierung der Geschäftsprozesse der entsprechenden Kunden. Auf der Basis von SAP-Lösungen begleiten Sie den gesamten Projektzyklus von der Anforderungsaufnahme bis hin zum Go-live.
  • Sie verantworten die Validierung der IT-Systeme (S/4 und Cloud) der Kunden, stellen die Einhaltung der regulatorischen Anforderungen, der Good Manufacturing Practice (GMP) sowie der Compliance und Dokumentation sicher.
  • Entsprechend Ihrer Expertise und Ihren Präferenzen übernehmen Sie neben der fachlichen Verantwortung auch Aufgaben im Rahmen der (Teil-)Projektleitung.
  • Weiterhin gehören die Konzeption, Durchführung und Nachbereitung von Workshops, die Erstellung von Fachkonzepten sowie die erfolgreiche Umsetzung der End-to-end-Prozesse in der Systemlandschaft der Kunden zu Ihren Aufgaben.
  • Sie arbeiten darüber hinaus auch an der Weiterentwicklung des Beratungs- und Service-Portfolios unseres Kunden mit.
  • Für Junior Consultants werden Sie eine Mentorenfunktion sowie das Coaching in den Projekteinsätzen übernehmen oder unterstützen.

Your profile

  • Sie verfügen über ein erfolgreich absolviertes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, des Wirtschaftsin­genieurwesens oder über eine vergleichbare Qualifikation. Zudem bringen Sie mehrjährige relevante Projekterfahrung mit, idealerweise aus der Beratung.
  • Sie überzeugen zudem durch Branchen-Know-how aus der Medizintechnik und/oder verwandten Berei­chen und kennen die aktuellen Anforderungen und Probleme aus der Praxis sehr gut. Insbesondere sind Sie mit den regulatorischen Anforderungen (GMP) sowie der Compliance, Validierung und Dokumenta­tion bestens vertraut.
  • Darüber hinaus besitzen Sie fundierte Kenntnisse in der Transformation auf und der Implementierung von S/4HANA in logistischen Kernprozessen und über Erfahrungen in den klassischen SAP-Modulen, wie SD, PP, MM, CS und/oder QM.
  • Zu Ihren Stärken zählen ein hohes Maß an Eigeninitiative, analytischem Denkvermögen, Kommunika­tionskompetenz, Präsentationssicherheit sowie ein souveränes Auftreten beim Kunden. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Location

deutschlandweit

Your work environment

Bei unserem Kunden finden Sie eine freundliche, offene Arbeitsatmosphäre und ein familiäres Um­feld vor. Dazu gehören flache Hierarchien und flexible Arbeitszeitmodelle – inklusive Home-Office-Lösungen – sowie vielfältige Karrierechancen. Bundesweite Fitnessstudio-Mitgliedschaft, Sportan­gebote, Pensionskasse und vieles mehr gehört zu den Zusatzleistungen.

 

Positionsbeschreibung als PDF