[26-2019-16]

Gesucht wird zum nächstmöglichen Eintrittstermin ein

Inhouse Berater/ Projektleiter SD/PS/Projektcontrolling (w/m/d)

Unser Kunde ist ein am Markt erfolgreich etabliertes IT-Beratungshaus mit einem ganzheitlichen Beratungsansatz - von der Prozessanalyse über die Modellierung und Simulation der optimalen Prozesse bis zur Integration letzterer in die vorhandene IT-Landschaft- und -Architektur. Das Beratungsangebot umfasst auch die Systemintegration sowie Applikations- und Systemmanagement. Die Beraterteams haben sowohl umfassendes IT- und Branchen-Knowhow als auch tiefes betriebswirtschaftliches und prozessorientiertes Wissen. Das Unternehmen ist Tochter eines der großen Energiekonzerne.

Ihre Herausforderung

  • Sie sind verantwortlich für die Planung, das Anforderungsmanagement und die Umsetzung der Prozesse der kaufmännischen Projektabwicklung in SAP.
  • Dazu gehört auch die Verbesserung der Prozesse im Projektcontrolling als Teil des zentralen Rechnungswesens und Controlling.
  • Zudem verantworten Sie die Betreuung der internen Systeme und die Gestaltung der gesamten Prozesskette des Abrechnungssystems. Dies beinhaltet die Auftragsanlage, die Abrechnung, das Projekt- und Vertriebscontrolling bis hin zum Mahnwesen.
  • Sie optimieren die Prozesse an den Schnittstellen zu anderen Fachabteilungen und Systemmodulen sowie zur Betriebsorganisation; weiterhin konfigurieren Sie das System.
  • Nicht zuletzt übernehmen Sie die Ausbildung und Betreuung der Key User.


Ihr Profil

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschafslehre oder eine vergleichbare Ausbildung und relevante Berufserfahrung mit.
  • Zudem haben Sie fundierte Projekterfahrung im SAP Modul SD (insbesondere interne Kostenrechnung und Abrechnung von Dienstleistungsprojekten), idealerweise aus der IT-Dienstleistungsbranche. Erwünscht sind weiterhin Kenntnisse in den SAP-Modulen FI, CO, PS, MM, CS und BI.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Projektcontrolling, der Projektabrechnung und -steuerung und kennen sich mit den verschiedenen Abrechnungs- und Vergütungsmodellen sehr gut aus. Zudem bringen Sie Projektleitungserfahrung mit. Damit sind Sie in der Lage, alle prozessualen und technischen Anforderungen abzubilden.
  • Weiterhin können Sie Erfahrungen in der Einsteuerung, Durchführung, Abnahme und Implementierung von Lösungen in einer 3-System-Umgebung vorweisen.
  • Sie besitzen sehr gute Kommunikations-, Moderations- und Präsentationsfähigkeiten für die Zusammenarbeit mit den internen und externen Kunden und weiterhin gute Englischkenntnisse.


Standort

Oldenburg

Ihr Umfeld

Die Unternehmenskultur unseres Kunden basiert auf Wertschätzung, Fairness und Teamgeist. In der Einarbeitungsphase wird Ihnen ein persönlicher Mentor zur Seite gestellt. Selbstverständlich ist der Einsatz modernster Technologien. Neben einem marktüblichen Gehalt und umfangreichen zeitgemäßen Sozialleistungen, wie betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge, finden Sie durch die Einbettung in den Konzern einen sicheren Arbeitsplatz vor.

 

Positionsbeschreibung als PDF

Kontakt aufnehmen
Wir rufen Sie an!